www.hsv-sangerhausen.de

Fan werden auf Facebook

Kategorien

Letzte Beiträge

Vereinsmitteilungen

Bericht von der Vorstandsitzung vom 27.05.2019

-Eröffnung

-Vereinsfest

– organisatorische Festlegungen

-Zeltaufbau und Aufstellung Bierwagen Freitag ab 18.00 Uhr verantw. Eilert/Göbel

– Samstag ab 09.00 Uhr Aufbau der Sprungburg, Wurfanlage, Stand Sportartikelverkauf

– Schmücken des Geländes durch wJB, verantw. Gödicke

– 10.00 Uhr Eröffnung

  • Sonntag ab 10.00 Abbau
  • Kassenbericht
  • Bericht techn.Leiter

Nächste Vorstandsitzung 02.07.2019, 20.00 Uhr

Bericht Mitgliederversammlung vom 03.05.2019

  • Eröffnung
  • Wahl Versammlungsleiter –> Peter Hohnstein
  • Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden
    • weitere Entwicklung des Nachwuchsbereiches ist fortgestritten
    • Problematik ÜL
    • Problematik SR
  • Bericht Kassenwart
  • Bericht techn. Leiter
  • Bericht Kassenprüfer
    • Kassen- und Kontenbestände stimmen
  • Disskusionen
    • über die SR-Problematik
    • Abholung der Kinder aus dem ländlichen Raum
  • Abstimmung über eine Aufnahmegebühr von 10 €
    • wurde mit großer  Mehrheit (73%) angenommen

Handballbericht vom 03.05.2019

 

Nach der Saison begannen die ersten Mannschaften des HSV Sangerhausen die Sommerpause mit Rasenturnieren. Am 1. Mai reisten die männliche Jugend D, die weibliche Jugend E und die Minimannschaft zum HV 90 Artern. Gegen namhafte Konkurrenz konnte man sich gut behaupten.

Die männliche Jugend D konnte am Ende den 4. Platz von 5 Teams erreichen. Es war auch schon ein Blick auf die neue Saison. Denn die Hälfte der Mannschaft waren Spieler der E-Jugend.

HSV: Jannes Greiner, Annemarie Heydel, Max Müller, Moritz Vogel, Louis Zeumer, Hannes Räuber, Fabian Wilke, Jonathan Kirchner, Cedric Rumpf, Bennet Jung, Susanne Schlißke, Finnegan Scheibner, Diego Reinsch, Robin Vischer

IMG-20190501-WA0058

Ergebnisse: HSV Sangerhausen – HV 90 Artern 3:8

– THC Erfurt-Bad Langensalza (wJD) 4:8

– SV Glückauf Bleicherode (wJD) 2:10

– SV Glückauf Bleicherode (mJD) 4:1

Tabelle: 1. THC Erfurt-Bad Langensalza 24:14 6:2

2. SV Glückauf Bleicherode (WJ) 26:17 6:2

3. HV 90 Artern 21:13 6:2

4. HSV Sangerhausen 13:27 2:6

5. SV Glückauf Bleicherode (MJ) 9:20 0:8

Die weibliche Jugend E musste sich in ihrem Turnier nicht nur mit Mannschaften der weiblichen Jugend auseinsetzen, sondern auch mit gemischten Mannschaften und Teams der männlichen Jugend. Am Ende wurden sie in ihrer Kategorie trotzdem Zweiter.

HSV: Frieda Wenschuh, Johanna Ziegenhahn, Emma Heiroth, Helene Herrmann, Lilly Haas, Emily Singer, Sophie Walter, Lisa Großöhme

IMG-20190501-WA0082

Ergebnisse: HSV Sangerhausen – SV Glückauf Bleicherode 0:8

– THC Erfurt-Bad Langensalza 3:8

– BSV 1928 Klostermansfeld 1:7

– Nordhäuser HV 2:15

– HV Ilmenau 1:14

– TSG Gymnasium Querfurt 4:8

– HV 90 Artern 2:4

Die Minimannschaft konnte ebenfalls den 2. Platz belegen. Ohne die besten Spieler mussten sie sich beweisen. Und das mit Bravour. 40 geworfene Tore sprechen Bände.

HSV: Karl Göbel, Erik Ziegenhahn, Lilli König, Lotta Hegenbarth, Lysanne Reinsch, Mia Osteroth, Ida Osteroth

IMG-20190501-WA0047

Ergebnisse: HSV Sangerhausen – BSV 1928 Klostermansfeld 2:6 / 4:5

– SV Glückauf Bleicherode 9:1 / 8:0

– HV 90 Artern 7:2 / 10:0

 

www.hsv-sangerhausen.de

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.